SPONSOR-ANZEIGEN

19 hellere Sommer-Wohnzimmer-verzierende Ideen

SPONSOR-ANZEIGEN

Der Sommer ist fast da! Und während Sie vielleicht keine Zeit haben, Ihrem Wohnzimmer eine komplette Renovierungsüberholung zu geben, gibt es sicherlich einige Dinge, die Sie tun können, um diesem wichtigen Raum zu helfen, den Wechsel der Saison widerzuspiegeln. Hier sind 19 frisch, stilvoll Dekorationsideen für Wohnzimmer im Sommer wirklich zu klingeln. Ihr Wohnzimmer ist bereit für die ultimative Sommer-Entspannung, für Sie selbst, Ihre Familie und Ihre Freunde.

Bunter Wohnzimmerdekor des Sommers In der Galerie anzeigen

1 – Leichte, luftige Möbelschoner.

4141 Design casual Sofa für Wohnzimmer In der Galerie anzeigen

Im Sommer dreht sich alles um Licht, was mit dem Sonnenschein und der frischen Luft und allem. Möbel, die diese Energie reflektieren, katapultieren Ihren Wohnraum in den Sommer. Anstatt dunkle Möbel zu ersetzen, sollten Sie Überzüge für Ihre größeren Stücke wie Sofas oder Stühle in Erwägung ziehen. Selbst ein Tischtuch, das über einen dunklen Beistelltisch drapiert war, würde funktionieren.

SPONSOR-ANZEIGEN

2 – Abgerundete Silhouetten.

Abgerundete Silhouetten In der Galerie anzeigen

Tauschen Sie möglichst harte Winkel gegen weiche, abgerundete aus. Ein quadratischer Couchtisch kann durch einen übergroßen osmanischen Sitzpuff ersetzt werden, um dem Wohnzimmer eine entspannte, beachy Atmosphäre zu verleihen. (Und wenn dieser Pouf hell ist, umso besser.)

3 – Prominentes Pflanzenleben.

Geben Sie dem Wohnzimmer mit Pflanzen einen Hauch von Farbe In der Galerie anzeigen

Mit solch einer Betonung auf die freie Natur (und wärmeres Wetter, um es zu unterstützen), macht es nur Sinn, dass die Übertragung dieses Konzeptes in Ihr Wohnzimmer Ihr Wohnzimmer in Sommer bringen wird. Wählen Sie eine Pflanze, die Sie lieben, aber wenn Sie sich schwer entscheiden, entscheiden Sie sich für eine Pflanze mit einem leichten, luftigen Gefühl in ihren Blättern oder Wedeln.

4 – Bunte Blumentöpfe.

Bunte Blumentöpfe In der Galerie anzeigen

Nichts sagt „Sommer“ wie ein heller, glänzender Blumentopf. Warum sollten Sie diese nur auf Ihrer Veranda lassen? Bring sie hinein und lass die Pflanzen und Töpfe dein Wohnzimmer für den Sommer schmücken. Stellen Sie sicher, dass Sie sie irgendwo platzieren, wo die Pflanzen selbst viel natürliches Licht bekommen.

5 – Gartenmöbel, drinnen.

Bringen Sie Gartenmöbel im Wohnzimmer In der Galerie anzeigen

Natürlich haben Sie wahrscheinlich bereits Möbel für den Terrassen- oder Deckgebrauch. Aber wenn es ein Stück gibt, das Sie wirklich lieben – wie einen niedrigen teakholzähnlichen Tisch oder einen geflochtenen Rocker – sollten Sie es in Ihr Wohnzimmer mitnehmen, um einen Hauch von Sommerluft zu genießen. Die unerwartete Platzierung der Outdoor-Möbel wird Spaß machen, lässig und entspannend.

6 – Viel Platz.

Formale Aquasofasstellung für Wohnzimmer In der Galerie anzeigen

Im Winter ist es gemütlich und einladend, viele Decken, Kissen und Nachttische für Lampen und Bücher bereit zu haben. Für den Sommer wird jedoch typischerweise ein aufgehelltes Gefühl bevorzugt. Während Sie immer noch den Komfort hoch halten, entfernen Sie alle zusätzlichen Einrichtungsgegenstände, die Ihren Platz wiegen könnten. Erwägen Sie, einige der extra Kissen oder einen unnötigen Beistelltisch für die Saison zu lagern.

7 – Geometrisches Muster.

Wohnzimmer mit eingebauten Regalen für die Dekoration von Accessoires In der Galerie anzeigen

Die Schule ist vielleicht für den Sommer da – was keine Geometrie-Hausaufgaben mehr bedeutet – aber Ihre Sommer-Wohnzimmer-Dekorationen können immer noch von wunderschönen geometrischen Mustern oder Drucken profitieren. Dies kann etwas so einfach sein wie ein Wurfkissen oder ein Kunstwerk, oder es kann ein neuer Wohnzimmer Teppich oder ein Sofa mit einem lebendigen geometrischen Muster sein. Wie auch immer, der lebhafte Look ist perfekt, um jeden Zentimeter Spaß während der Sommersaison auszudrücken.

8 – Geometrische Möbel.

Latoog Stuhl Design In der Galerie anzeigen

Wenn Sie wirklich die guten Schwingungen des Sommerdesigns in Ihrem Wohnzimmer spüren, können Sie den mittleren Mann (geometrische Accessoires) überspringen und direkt zu einem mutigen geometrischen Möbelstück gehen. Holz- oder Teakholzstühle sind besonders sommerlich, und sie sind neutral genug, um in einem zeitgenössischen Wohnzimmer oder einem traditionelleren (oder irgendwo dazwischen) zu arbeiten.

9 – Skurriles Kunstwerk.

Schrullige Grafik In der Galerie anzeigen

Etwas über die unbeschwerte Natur des Sommers macht diese Art von Dingen vollkommen akzeptabel und geschätzt. Wenn Sie bereits ein Porträt haben, das Ihnen nichts ausmacht, ah, mit etwas heller Farbe, könnte Sie wahrscheinlich eines in einem lokalen Secondhand-Laden oder Flohmarkt finden. Tupfe irgendwo auf dem Bild einen Farbfleck auf, lass es laufen und hänge es mit Stolz auf.

10 – Reflektierende Oberflächen.

Reflektierende Wohnzimmermöbel und Tierdruckmuster In der Galerie anzeigen

Um die Jahreszeit des zusätzlichen natürlichen Lichtes zu feiern, nehmen Sie zusätzlich reflektierende Oberflächen in Ihr Wohnzimmer auf. Gespiegelte, Glas- oder Metallobjekte, Möbel und / oder Wandkunst werden den Zweck erfüllen, Licht in und um Ihren Raum zu werfen.

11 – Helle Farben.

Internum Wohnzimmer Interior Design In der Galerie anzeigen

Es muss nicht so dramatisch oder dauerhaft sein, wie deine Wände eine lebendige Farbe (aber es könnte sein …), aber der Sommer braucht helle, lebendige Farben in allen Dingen, sogar im Wohnzimmer. Wählen Sie ein paar bunte Kissenbezüge für die Saison – diese brauchen nicht viel Stauraum in der „Off“ -Saison, aber sie machen sicherlich einen Unterschied während der Sommermonate.

12 – Naturfasern.

Sofa mit Naturfasern In der Galerie anzeigen

Da sich die Saison fast ausschließlich auf die Natur und die Natur konzentriert, funktionieren Sommertextilien am besten als Naturfasern. Baumwolle, Leinen und Jute stehen ganz oben auf der Liste; Wolle ist auch toll, aber es ist ein bisschen schwerer und daher besser für kühlere Monate. Versuchen Sie, in einer natürlichen Faser oder zwei durch Ihre Textilien zu arbeiten – ein Kissen, ein Wurf, ein Schutzbezugsstoff oder ein Teppich sind große Plätze, um zu beginnen.

SPONSOR-ANZEIGEN

13 – Textile Aussage Stücke.

Leuchte Lässig Schnitt - Strukturmuster In der Galerie anzeigen

Der Sommer ist oft mit dem Strand verbunden – Sand, Seesterne, Korbweide, Palmen und vieles mehr. Diese Dinge haben alle unterschiedliche Texturen, die, wenn sie in der Innenarchitektur verwendet werden, von Natur aus eine bestimmte Küstenatmosphäre in den Raum bringen. Während Sie Ihr Wohnzimmer nicht mit Korb- und Papierschirm Tchotchkes bedecken müssen, können Sie sich für ein einzelnes Statement-Stück entscheiden, das eine sommerliche Textur enthält.

14 – Einzigartige Gewebe.

Gewebtes Lounge-Sessel-Design In der Galerie anzeigen

Mit einer sommerlichen Anlehnung an die textilen, gewebten Möbel im Wohnzimmer zu gehen, ist eine wunderbare Saisonidee. Diese gewebte Lounge sieht so bequem aus und könnte im weißen, modernen, organisch orientierten oder skandinavischen Wohnzimmer zu einer Chaiselongue werden.

15 – Beachy Details.

Details zum Strand In der Galerie anzeigen

Sicher, du könntest eine Schüssel mit Seesternen füllen oder ein Stück Treibholz auf den Kamin legen. Aber für den wahren Liebhaber des Strandstils, schauen Sie sich für Ihre Design-Inspiration außerhalb des Gezeitenpools um. Wie diese gewebten Stühle – sie erinnern ein wenig an Flip-Flops, Bootszubehör oder Slackline. Spaß und funky und bunt, so etwas wird jedes Mal ein sofortiges Lächeln auf dein Gesicht lächeln, wenn Sie an Ihrem Wohnzimmer vorbei gehen.

16 – Unerwartete Asymmetrie.

Unerwartete Asymmetrie In der Galerie anzeigen

Alles, was ein lässiges, weniger strukturiertes Gefühl in das Wohnzimmer bringt, wird es sommerlicher fühlen lassen. Dies könnte gestalterisch auf unendliche Weise interpretiert werden. Betrachten Sie eine asymmetrische „Couchtisch“ -Anordnung, Kunstwerkanzeige oder Sofatischvignette, um etwas raffiniertes Laissez-Faire Design zu atmen.

17 – Neue Kissen.

Neu Wurfkissen bunt In der Galerie anzeigen

Dies wäre kaum ein legitimer Artikel über „Quick-Fixes“ im Wohnzimmer, wenn wir die Kissen nicht erwähnen würden. Aber, obwohl das wie alte Nachrichten scheinen mag, ist es so wahr! Die Farbe, das Muster und die Lebendigkeit Ihrer Dekokissen, ganz zu schweigen von der Kombination von ihnen als Ganzes, werden einen langen Weg zu einem sofortigen Sommergefühl in Ihrem Raum führen.

18 – Schwimmende Regale.

Schwimmende Regale mit goldenen Klammern In der Galerie anzeigen

Während Sie ein oder zwei Bücherschränke lieben können, um Ihre geliebten Bücher oder Glaskunst oder Sammlungen zu halten, können Bücherregale visuell schwer sein. Wenn Sie für eine größere Veränderung in Ihrem Wohnzimmer bereit sind, warum nicht ein Bücherregal für einige schöne schwimmende Regale austauschen? Präsentieren Sie Ihre Persönlichkeit in der Art von Montierungen, die Sie wählen – vielleicht lieben Sie ein schwimmendes Regal mit unsichtbaren Montierungen oder vielleicht bevorzugen Sie einige Bugholzbrackets oder den Glanz und Glanz von Messing? Was auch immer Sie wählen, Ihr Wohnzimmer wird im Handumdrehen hell und aufgehellt aussehen.

19 – Konversationsstücke.

Konversationsstücke In der Galerie anzeigen

Und was bringt ein fantastisches sommerliches Wohnzimmer, wenn es kein lustiges Stück gibt, über das man sich unterhalten kann? Es muss nicht groß oder sogar prominent oder auffällig sein, aber jedes kleine Detail, das Ihr Wohnzimmer eine Geschichte über Sie oder Ihre Familie diesen Sommer erzählen lässt, wird eine lustige Ergänzung für jeden sein.

Kupferdraht Basis für einen Glastisch In der Galerie anzeigen

Was sind deine Lieblingsdekorationsideen für Wohnzimmer im Sommer?

SPONSOR-ANZEIGEN

Kommentar hinterlassen

SPONSOR-ANZEIGEN