SPONSOR-ANZEIGEN

Ein einzigartiges Hotel in Brüssel, das früher eine Kunstschule war

SPONSOR-ANZEIGEN

Es gab eine perfekte Übereinstimmung zwischen diesem Projekt und dem Architekturstudio, das es entwickelt hat. Es war Liebe auf den ersten Blick und diese wunderbare Partnerschaft brachte eine einzigartige Schöpfung hervor. Um genau zu sein, wir reden über die JAM Hotel Das ist ein Gebäude, das einst eine Kunstschule war.

JAM Hotel in Bruseels Architektur und Lage In der Galerie anzeigen

Dieses einzigartige Hotel befindet sich in Brüssel, Belgien. Der Wandel von der Kunstschule zum Hotel war ein Projekt von Atelier Lionel Jadot , ein Studio mit einer maßgeschneiderten und phantasievollen Herangehensweise an jedes Projekt, offen für Möglichkeiten und immer bestrebt, Träume wahr werden zu lassen. Für sie ist jedes Projekt ein Abenteuer. Wir werden versuchen, ein paar interessante Dinge über dieses Hotel zu enthüllen, angefangen mit seinem Namen. Es heißt JAM, weil es mit all den großartigen Dingen gefüllt ist, die den Gästen das Gefühl geben, großartig und willkommen zu sein, da es eine Symphonie mit interessanten Eigenschaften ist.

SPONSOR-ANZEIGEN

JAM Hotel im Empfangsbereich von Bruseels In der Galerie anzeigen

Dinge wie ein großes Pizza-Restaurant, ein Spielzimmer, ein Pool auf dem Dach und eine Vielzahl von verschiedenen Zimmertypen und Stilen sind an einem Ort versammelt, in der Hülle einer ehemaligen Kunstschule. Die Geschichte des Gebäudes spielte eine entscheidende Rolle im neuen Design, obwohl die Funktion eine völlig andere ist. Das Hotel zeichnet sich durch künstlerische Elemente aus und ein sehr schönes Gefühl von Freiheit und Kreativität. Dies ist ein Hotel wie kein anderes, entworfen, um den Gästen Komfort und einzigartige Erlebnisse zu bieten. Es zeichnet sich in mehr als einer Hinsicht aus und die Geschichte des Gebäudes trägt definitiv dazu bei.

JAM Hotel in Bruseels Lounge Bereichen und Kamin In der Galerie anzeigen

Gäste und Besucher werden in einem Empfangsbereich mit starken skulpturalen Einflüssen und einem schicken Industrie-Look begrüßt. Sie können von Anfang an sehen, dass Beton, Holz und kräftige Farben für das Hotel charakteristisch sind.

JAM Hotel in Bruse Bar Dekoration In der Galerie anzeigen

Dieser eklektische Stil wurde überall verwendet und charakterisiert alle anderen Räume sowie die einzelnen Zimmer und Suiten. Apropos, das Hotel bietet seinen Gästen mehrere Optionen einschließlich einer Reihe von Schlafsaal-Stil Zimmer, die sie den Raum mit anderen teilen können.

JAM Hotel im Schlafsaal von Bruseels In der Galerie anzeigen

Hier finden Sie Etagenbetten und gemütliche Schlafnischen. Starke Farbakzente helfen dabei, die einzelnen Nischen und Schlafbereiche zu differenzieren. Deckenbalken aus Beton und industrielle Leuchten werden durch viel warmes und helles Holz und große Fenster, die viel Licht einlassen, ergänzt.

JAM Hotel in Bruseels Einzelzimmer In der Galerie anzeigen

Die einzelnen Zimmer sind in einem ähnlichen Stil gestaltet. Sie haben eingebaute Schreibtische und Sofas oder gemütliche Sitzecken. Sie enthalten auch viel Stauraum und haben einen insgesamt lässigen und verspielten Look bei gleichzeitiger Beibehaltung ihrer modernen Einfachheit.

JAM Hotel in Bruseels Schlafzimmerecke In der Galerie anzeigen

Das Hotel verfügt über ein großes Spielzimmer, in dem jeder Vintage-Spiele genießen kann und Spaß in einem stilvollen, höhlenartigen Dekor hat. Holzakzente und Vintage-Teppiche ergänzen die industriellen Akzente und kreieren den gleichen eklektischen Stil, der das Hotel definiert.

JAM Hotel im Spielzimmer von Bruse In der Galerie anzeigen

Ein weiteres cooles Feature ist die Dachterrasse mit einem Pool und einer gemütlichen Lounge mit Gartenstühlen und Kaffeetischen. Es gibt sogar eine Bar hier oben, was dies zu einem wirklich angenehmen Ort macht. Fügen Sie dazu die Ansichten der Stadt hinzu und Sie erhalten eine exquisite Komposition.

JAM Hotel in Bruseels Dachpool In der Galerie anzeigen

SPONSOR-ANZEIGEN

Kommentar hinterlassen

SPONSOR-ANZEIGEN