SPONSOR-ANZEIGEN

Geben Sie Ihrer Küche einen frischen Blick auf ein Budget

SPONSOR-ANZEIGEN

Bei Küchen geht es um Funktionalität und Raumeffizienz. Aber das Dekor ist auch wichtig. Sie müssen die Art, wie Ihre Küche aussieht, mögen und Sie müssen dort gerne Zeit verbringen. Deshalb müssen Sie von Zeit zu Zeit Änderungen vornehmen, um das Dekor wieder neu und frisch erscheinen zu lassen. Es kann eine einfache und erfrischende Veränderung sein und die Ergebnisse können sehr beeindruckend sein. Wir haben einige Tipps, mit denen Sie das erreichen können, ohne viel Geld ausgeben zu müssen.

Entfernen Sie die oberen Schranktüren.

 In der Galerie anzeigen
Cottage-Küche mit offenen Regalen und traditionellen Möbeln

Eine einfache Möglichkeit, das Dekor in Ihrer Küche zu ändern, besteht darin, einige der Funktionen aufzugeben, wie zum Beispiel die Türen Ihrer oberen Schränke. Auf diese Weise öffnest du die Schränke und stellst ihre Innenräume frei. Sie bekommen offene Regale statt versteckter Lagerung. Außerdem müssen Sie überhaupt kein Geld ausgeben. In der Tat können Sie die Schranktüren auch für ein anderes Projekt verwenden.

SPONSOR-ANZEIGEN

Verwenden Sie Tafelfarbe.

 In der Galerie anzeigen
Kreativer Gebrauch der Tafelfarbe auf der Kücheninsel.
 In der Galerie anzeigen
Malen Sie eine Wand oder einen Schrank mit Tafelfarbe und verwandeln Sie sie in eine Schreibfläche

Tafelfarbe zu verwenden ist eine sehr einfache und billige Lösung, wenn Sie die Atmosphäre in einem Raum verändern und dem Dekor ein Update verpassen möchten. In der Küche sind Tafeloberflächen sehr nützlich, da Sie Rezepte, Notizen, Einkaufslisten und viele andere nützliche Dinge auf ihnen schreiben können.

Malen Sie den Boden.

 In der Galerie anzeigen
Der weiße Boden lässt die Küche offener und großzügiger wirken

Eine weitere gute Möglichkeit, das Dekor und die Atmosphäre in der Küche zu verändern, ist, Ihrem Boden ein neues und frisches Aussehen zu verleihen. Indem Sie den Boden streichen, öffnen Sie die Küche, wenn Sie eine helle Farbe verwenden, um Farbe oder Muster hinzuzufügen und um eine auffällige Eigenschaft für den Raum zu schaffen. Sie können Neutrale, kräftige Farben, Kombinationen von Farben oder Mustern verwenden.

Fügen Sie einfache Regale hinzu.

 In der Galerie anzeigen
Einfache Holzregale, die mit der weißen Wand kontrastieren und sich hervorragend zur Aufbewahrung eignen

Sie können nie zu viel Stauraum in der Küche haben. Wenn Sie also eine Änderung vornehmen möchten, aber nicht das gesamte Zimmer renovieren möchten, können Sie einfach ein paar neue Funktionen hinzufügen. Zum Beispiel können Sie einige Regale hinzufügen. Platziere sie über dem Waschbecken, neben dem Fenster oder wo immer du freien Platz hast. Sie können die Regale für die Lagerung oder für die Anzeige verwenden.

Kaufen Sie fettes neues Geschirr.

 In der Galerie anzeigen
Weiße, offene Regale eignen sich hervorragend zum Aufbewahren von farbenfrohen Speisen, da sie sich dadurch von anderen abheben

Wenn Sie Ihrer Küche etwas Farbe hinzufügen möchten, müssen Sie nicht unbedingt die Möbel wechseln oder den Boden neu streichen. Sie können nur einige Dinge hinzufügen, die Sie sowieso brauchen. Zum Beispiel können Sie einige Ihrer Gerichte ersetzen oder Sie können nur einige neue kaufen, die kräftige Farben haben. Zeigen Sie sie auf einem offenen Regal an und lassen Sie sie Teil des Dekors werden.

Bildquellen: 1 , 2 , 3 , 4 , 5 , und 6 .

SPONSOR-ANZEIGEN

SPONSOR-ANZEIGEN

Kommentar hinterlassen

SPONSOR-ANZEIGEN