SPONSOR-ANZEIGEN

Orange Akzente (und warum sie arbeiten)

SPONSOR-ANZEIGEN

Orange ist eine interessante Farbe. Es kann warm und enthusiastisch auffällig sein, aber auch reif und stabilisierend. Wie bei den meisten Farben tragen die Töne und Farben von Orange eine große Vielfalt an Emotionen und Aura. Die vielseitige Farbe ist erfolgreich in traditionellen Räumen und modernen Räumen und eklektischen Räumen und jedem Raum dazwischen. Wie kann das sein? Was bringt uns an Orange? Weil es so ist. Bring uns rein, meine ich. Lassen Sie uns ein paar Beispiele für orange Akzente in verschiedenen Räumen sehen und diskutieren!

 In der Galerie anzeigen

Diese Residenz ist der Inbegriff der Moderne. Die lineare, modulare und minimalistische Architektur wird überall mit neutralen Farben gepaart … mit Ausnahme der fantastischen, kürbisfarbenen Tür. Während das Haus an sich ein wenig charakterlos erscheint, verändert diese Tür alles und verspricht Persönlichkeit und Spaß. Wichtig ist, dass die minimale, flache Tür dem Stil des Rests des Äußeren angepasst ist, aber sie ist warm und einladend wegen der herausragenden Farbe.

SPONSOR-ANZEIGEN

 In der Galerie anzeigen

Dieser große Raum mit gewölbter Decke ist geräumig und luftig und wäre fast zu luftig, wäre da nicht die orange Akzentwand. Die Wand definiert optisch eine gemütliche Deckenhöhe, die für die Bewohner wichtig und wichtig ist. Ganz und gar schnörkellos ist diese Wand – diese Farbe – das Kunstwerk. Kissen streuen auch die Farbe um den Raum, was in dieser weißen / neutralen Palette funktioniert. Rundherum enthält der Raum großartige Stücke und interessante Texturen und Formen, aber die Farbe Orange bringt es auf die Erde und bietet ein ausgewogenes Gleichgewicht.

 In der Galerie anzeigen

Orange Cabinetry ist elegant und modern und perfekt für eine Küche. Wiederum, gepaart mit Weiß (oder Dampf, wenn das eine Farbe sein könnte), ist das Orange hier visuell knackig, lebendig und gesund. Wie Gemüse mit den Augen essen. Es schafft es, die Holztöne des Fußbodens mit dem glatten Stahl der Geräte und Schränke zu harmonisieren, der sich abhebt, aber nicht übermächtig ist. Orange ist hier zum großen Teil wegen der klaren, modernen Linien erfolgreich – es gibt nichts, was die Farbe selbst als Betonung ablenken (oder mit ihr konkurrieren) könnte.

 In der Galerie anzeigen

Orange produziert einladende Möbel. Hier knüpft die Farbe des Sessels an das singuläre Kunstwerk an und beide ergänzen sich im Weiß-mit-Schwarz-Raum. Die schicke Biegung der Arme des orangefarbenen Stuhls ist die erste Kurve, die wir sehen, wenn wir diesen Raum betrachten, aber bei näherer Betrachtung wird diese Kurve an anderer Stelle wiederholt, über Kunstwerke und Töpferwaren. Ich liebe die Mischung aus geraden Linien und Kurven und wie der orangefarbene Stuhl beides veranschaulicht und hervorhebt.

 In der Galerie anzeigen

Obwohl Orange hier mehr verwendet wird als für einen Akzent typisch ist, wirkt der Raum aufgrund der großartigen Details und der insgesamt gedämpften Farbpalette. Muster wird mit den eingelegten Möbeln eingebracht; Ich hätte gerne einen dezenten Aufdruck auf den orangefarbenen Kissen gesehen, um die solide Größe des Betts / Kopfteils aufzuheben. Diese Orange ist hier eine perfekte Farbwahl, weil sie aus dieser sorgfältig neutralen Farbpalette jede Art von Blahheit aufhellt.

Bildquellen: 1 , 2 , 3 , 4 und 5 .

SPONSOR-ANZEIGEN

SPONSOR-ANZEIGEN

Kommentar hinterlassen

SPONSOR-ANZEIGEN